5 Medaillen beim Ergo-Cup

Fünf Sportler*innen des BSV 1892 bewiesen ihren Mut beim Ergo-Cup in Strausberg.

In der u10 konnten Maik und Vincent an diesem Tage leider nicht Ihre gewohnte Form abrufen. Beide mussten sich in ihren drei Kämpfern geschlagen geben, wenn auch nur sehr knapp. BRONZE für beide.
Antonia hingegen konnte ihre erste Gegnerin hingegen deutlich bezwingen – den zweiten Kampf gab sie nur auf Zeit und einen Waza-Ari (halber Punkt) ab.

In der Altersklasse u8 traten zwei Sportler an, welche zugleich ihren ersten Wettkampf bestritten.

Falk trat gegen drei Kämpfer an. Davon konnte er sogar einen deutlich gewinnen und freute sich am Ende des Tages über seine erste BRONZEmedaille im Judo.
Jacob überzeugte sogar mit 3 überragenden Siegen und beendete seinen ersten Wettkampf mit einer verdienten GOLDmedaille.

1 x Gold, 1 x SILBER, 3x GOLD – Trainer und Eltern sind sehr stolz auf den Mut und die gezeigten Leistungen der Sportler*innen.

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://judo.bsv1892.de/5-medaillen-beim-ergo-cup/